Prof. Uwe R. Brückner

Interview mit Prof. Uwe R. Brückner

Architektur dynamisch denken

Was macht ein gutes Museum aus? Und wie sieht das Museum des 21. Jahrhunderts aus und welche Fallstricke und Möglichkeiten bietet es? Ein Gespräch mit Prof. Uwe R. Brückner über das Spannungsfeld zwischen Architektur und einer zeitgemäß inszenierten Ausstellung.
KommunikationsRaum hier bestellen

Hier das Heft bestellen!

"Inspiration Area" im Showroom 3M Customer Inspiration Lab.

3M Customer Inspiration Lab in Neuss

Showroom der etwas anderen Art

Das Unternehmen 3M betreibt im rheinischen Neuss das sogenannte Customer Inspiration Lab – ein Showroom, in dem nicht in Produktlösungen, sondern in technologischen Möglichkeiten gedacht wird. Es ist ein neuer Ansatz zum Austausch mit Kunden, der hier täglich praktiziert wird.
Konferenzraum

Wie die Möblierung den Erfolg einer Videokonferenz beeinflussen kann

Mit der richtigen Raumausstattung zur optimalen Videokonferenz

Videokonferenzen sind aus dem Arbeitsalltag vieler Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Kein Wunder, schließlich ermöglichen sie Echtzeitkommunikation zu geringen Kosten. Doch nicht alleine die technischen Systeme entscheiden über die Qualität einer Videokonferenz. Ebenso wichtig ist das richtige Mobiliar. KommunikationsRaum. erklärt, welche Faktoren dabei eine Rolle spielen.

Raumgestaltung mit medialem Plus

Architekturbüros im Wandel

Immer häufiger spielen Medientechnik und audiovisuelle Kommunikationstechnik in Bauprojekten eine wichtige Rolle. Diesem Umstand trägt das Heller Designstudio aus Stuttgart Rechnung, das 2007 vom Diplomarchitekten Marcel Heller gegründet wurde und kein Architekturbüro im üblichen Sinne ist.
Kopfbewegungen werden z. B. im Holodeck-VR-Modell direkt nachvollzogen.

Architekturvisualisierung im Kopf

Virtual-Reality-Brillen als Planungshilfe für Architekten

Ist Virtual Reality nur ein Hype aus der Unterhaltungselektronik? Nein, es ist auch für geschäftliche Anwendungen interessant. Gerade in der Architekturvisualisierung bringt der virtuelle Rundumblick völlig neue Möglichkeiten.

Tipps zur Einrichtung von Räumen für Videokonferenzen

Medientechnik im Konferenzraum richtig platzieren

Videokonferenzen gehören heute bei Meetings- und Konferenzen wie selbstverständlich dazu. Dafür gibt es eine ganze Reihe von Diensten und Lösungen in Sachen Medientechnik. Was dabei jedoch nicht vergessen werden sollte: Auch die Raumgestaltung und die Platzierung der Medientechnik im Raum spielen eine wesentliche Rolle für effektive Videokonferenzen.
Flick Gocke Schaumburg Bonn

Sachliche Eleganz mit klarer Linie

Moderne Konferenzräume bei Flick Gocke Schaumburg

Geradlinig und dennoch elegant präsentieren sich die Arbeits- und Kommunikationswelten im neuen Bonner Hauptsitz der Kanzlei Flick Gocke Schaumburg. Eine einfache Handhabung der Medientechnik, umfassende Konnektivität sowie nicht zuletzt eine nahtlose Integration in das architektonisch anspruchsvolle Ambiente überzeugen Mitarbeiter wie Mandanten. 
LED-Wände im Innenraum

Welche Vorteile haben LED-Videowalls und was ist bei ihrem Einsatz zu beachten?

LED-Videowalls erobern den Innenraum

Zunehmend werden im Innenbereich hochauflösende LED-Videowalls und Installationen aus einzelnen LED-Displays fest in Räume integriert. Für Architekten, Kreative und Planer von Innenräumen bietet die modulare Bauweise der LED-Panels sowohl kreative Möglichkeiten als auch Flexibilität in Format und Größe. Gleichzeitig müssen verschiedene Faktoren bei ihrem Einsatz beachtet werden.
Interreaction - eine praktische Einführung.

Eine Einführung für Gestalter von Jakob Behrends

Buchtipp: Interreaction – Interaktive Medien und Kommunikation im Raum.

Mit „Interreaction“ will Jakob Behrends eine Brücke zwischen Design und Kunst auf der einen Seite sowie Technik und angrenzenden Disziplinen auf der anderen schlagen, um Kommunikationsdesignern den Einstieg zu einem technischen und wissenschaftlichen Grundverständnis aus angrenzenden Disziplinen und Forschungsfeldern zu ermöglichen.