Im Pferdestall der ehemaligen Kavallerieschule in Torgau residiert das Sportgeschäft Intersport Höcke.

Sound im Pferdestall

Nachträglich installierte Beschallung bei Intersport Höcke in Torgau

Bei Intersport Höcke im sächsischen Torgau treffen historische Mauern auf moderne Ladengestaltung und bilden eine Verkaufsfläche mit ungewöhnlichem Ambiente. Für den guten Ton im Laden sorgt dabei ein Design-Audiosystem, das auf einfache Montage und robuste Funktechnologie setzt.
KommunikationsRaum hier bestellen

Hier das Heft bestellen!

Staatsoper Berlin innen

Neue Räumlichkeit des Klangs

Verbesserte Raumakustik und Klangerleben in der Staatsoper Unter den Linden

Der kulturhistorisch bedeutendste Theaterbau Berlins macht nach einer Generalinstandsetzung mit einem vergrößerten Raumvolumen auf sich aufmerksam, das sowohl den Wünschen der dort auftretenden Künstler gerecht wird als auch den Anforderungen des Denkmalschutzes Rechnung trägt. Die neu eingebrachte Beschallungstechnik hat das Haus in Kombination mit den architektonischen Maßnahmen in eine Spielstätte verwandelt, die dem internationalen Vergleich standhält.
Unauffällig fügt sich das Lautsprecherdesign in das Ambiente der Bar ein.

K-array Linienstrahler im „Campbell Apartment“ in New York

Lautsprecherdesign für Spitzen-Bar

Mit dem „Campbell Apartment“ feierte im Juni 2017 eine Gastronomie-Ikone in New York City seine viel beachtete Neueröffnung. Die große Herausforderung: die Integration eines State-of-the-Art-Beschallungssystems, dessen Lautsprecherdesign das edle Ambiente der Bar nicht stören durfte. 
Lautsprecherwahl Bar

Welche Lautsprecher eignen sich für raumakustisch schwierige Umgebungen?

Kleines Einmaleins für die Lautsprecherwahl

Wichtig, aber leider oft vernachlässigt: Die Hintergrundbeschallung kann ein entscheidender Faktor dafür sein, wie Menschen einen Raum wahrnehmen – wer einmal in einem Restaurant ganz ohne musikalische Untermalung gespeist hat, kann davon ebenso ein Lied singen wie Barbesucher, die sich zwecks Kommunikation in übertrieben lauter Umgebung förmlich anschreien müssen. Doch wie sollte eine sinnvolle Hintergrundbeschallung…
Typische Einbausituation eines Bose EdgeMax neben einer Projektionsfläche

Beschallungslösungen für verschiedene Raumkonzepte

Bose-Neuentwicklungen für 2018

Insbesondere für Installationsanwendungen bietet Bose seit dem Jahreswechsel 2017/2018 mehrere akustische Neuheiten für die Beschallung architektonisch anspruchsvoller Umgebungen, die sich unauffällig in verschiedene Raumkonzepte integrieren lassen. Dazu zählen auch die neuen Deckeneinbaulautsprecher der EdgeMax-Serie.
Kurt Dahlke zum Thema Audio-Design beim Raumwelten Kongress 2017

Raumwelten Kongress 2017

Audio-Design in der Architektur

Raum als Klangkörper nutzen, das ist der Ansatz von Audio-Design in der Architektur. Dabei geht es vor allem darum, Klänge im Raum zu bewegen und in eine 3-dimensionale Dimension zu heben.
Das ETS-120SL/WS von Monacor ist ein ungewöhnlich schlankes Lautsprechersystem.

Neues Monacor Lautsprechersystem ETS-120SL/WS

Schlankes Lautsprechersystem für Designansprüche

Optische Unauffälligkeit der Beschallungstechnik bei gleichzeitig hoher Klangqualität – das bietet das neue Lautsprechersystem ETS-120SL/WS von Monacor. Die besonders schlanken Alu-Profilgehäuse (36 mm Breite, 22 mm Tiefe) beherbergen gleich vier Breitbandlautsprecher. 
Das Théâtre de Beaulieu ist mit 1.844 Sitzplätzen das größte Theater der Schweiz.

Théâtre de Beaulieu glänzt mit neuer Beschallungsanlage

Das größte Theater der Schweiz, das Théâtre de Beaulieu in Lausanne, wartet nach einer umfassenden Renovierung nun mit einer neuen Beschallungsanlage von L-Acoustics auf. Damit soll zukünftig ein breites Spektrum an Bühnenveranstaltungen in Sachen Sound abgedeckt werden – von Theater- und Tanzaufführungen über Musicals und Komödien bis hin zu Stand-up-Comedy und Live-Konzerten.