Manfred Diez, Vorsitzender des ZVEI-Fachverbands Licht

Manfred Diez als Vorsitzender des ZVEI-Fachverbands Licht bestätigt

Manfred Diez (Ridi Leuchten) wurde vom Beirat des ZVEI-Fachverbands Licht erneut zum Vorsitzenden gewählt. Diez ist langjähriges Mitglied im Beirat des Fachverbands und engagiert sich in den strategischen, technischen und marktorientierten Gremien. Als Mitglied des ZVEI-Vorstands vernetzt er darüber hinaus die Arbeit des Fachverbands mit den ZVEI-Leitmärkten, hier insbesondere Energie und Gebäudetechnik.
KommunikationsRaum hier bestellen

Hier das Heft bestellen!

Baugewerbe

bautec 2018 in baukonjunkturell positivem Umfeld

Das Bauhauptgewerbe in Deutschland verzeichnete laut dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie in den ersten sieben Monaten 2017 eine positive Entwicklung mit einem Umsatzplus von 10,4 % im Vergleich zum Vorjahr. Zudem können alle Bausparten mit deutlichen Wachstumsraten aufwarten – ein gutes Umfeld für die bautec 2018, die im Februar in Berlin stattfinden wird.  

Sicherheitstechnik wird erstmals in einer Halle gesammelt

Light + Building 2018 bündelt jetzt auch die Sicherheitstechnik

Die Light + Building 2018 wird erstmals das Thema der Sicherheitstechnik in einer eigenen Halle bündeln. Die Messe für Licht und Gebäudetechnik findet vom 18. bis 23. März 2018 in der Messe Frankfurt statt.
Gemeinsame Erklärung mit Spitzenverbänden der Baubranche: VDI kritisiert Novelle des Bauordnungsrechts

VDI kritisiert Novelle des Bauordnungsrechts

Der VDI übt Kritik an der neuen Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (MVV TB) und hat eine gemeinsame Erklärung mit Spitzenverbänden der Baubranche dazu abgegeben.

Erste Überarbeitungen der Richtlinienreihe VDI 3814 erschienen

Grundlagen und Planungshilfen für die Gebäudeautomation

Die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (GBG) veröffentlicht im Juli 2017 erste Überarbeitungen der Richtlinienreihe VDI 3814. Darin geht es um Grundlagen der Gebäudeautomation und Planungshilfen.
"The Edge" in Amsterdam gilt derzeit als eines der Vorzeigegebäude in Sachen Smart Building.

Digitalisierung von öffentlichen Gebäuden

Smart Building Trends

Anlässlich des Intersec Forums hat der ZVEI – Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie seine aktuelle Broschüre „Smart Building: der Nutzer im Mittelpunkt“ vorgestellt. Seiner Meinung nach bietet das Smart Building, also das intelligente Zweckgebäude, großes Potenzial für Komfort, Sicherheit und Energieeffizienz.

ZVEI-Jahreskongress

Smart Buildings, vernetzte Städte & Internet of Things

Unter dem Motto „Mensch. Maschine. Miteinander. Leben in der digitalen Welt.“ findet am 17. und 18. Mai 2017 der ZVEI-Jahreskongress im Tempodrom in Berlin statt. Dabei stehen auch Themen wie Smart Buildings, vernetzte Städte und Internet of Things (IoT) auf dem Programm.
Aglaia Kong, CTO Corporate Networking Google

ISE 2017: Smart Building Conference

IT oder OT: Wer ist eigentlich zuständig?

Smart Building hebt die Grenzen zwischen IT und OT auf – das betont Aglaia Kong, CTO Corporate Networking bei Google, in ihrer Keynote im Rahmen der Smart Building Conference. Dabei birgt das Internet of Things ebenso viele Möglichkeiten wie Herausforderungen. Schon seit Jahren taucht sowohl im IT- als auch im OT-Bereich immer wieder die Frage auf,…

ISE 2017: Smart Building Conference

Internet of Things: Hype oder Zukunft?

Die Art, wie heute Gebäude gebaut und geplant werden, befindet sich – wie die gesamte Gesellschaft – in einer Phase der Disruption. Das jedenfalls stellt Bob Snyder, Chefredakteur von Channel Media Europe, in seiner Eröffnungsrede der diesjährigen Smart Building Conference fest.    “Die fortschreitende Digitalisierung verändert die Art der Menschen, wie sie zusammenkommen und miteinander kommunizieren. Und daraus…