Der 100 m lange Tunnel verbindet den Haupteingang von Hilti mit dem Innovationszentrum.

Architektur & Medientechnik

Storytelling im Showroom

Welche Konzepte muss ein Showroom bieten, um Kunden und Besucher für das jeweilige Thema anzuziehen und zu fesseln? Und welche Rolle spielt Medientechnik dabei? 5 Fragen an den Stuttgarter Designer Kurt Ranger, dessen Unternehmen für Gestaltung und Generalübernahme der Medieninstallation am Hauptsitz der Hilti AG mit dem Sinus – Systems Integration Award 2017 ausgezeichnet wird.
KommunikationsRaum hier bestellen

Hier das Heft bestellen!

Auch temporäre Lichtinstallationen, wie hier im Autosalon Renault „The Bump“ (MONDIAL DE L’AUTOMOBILE PARIS 2012) gehören zu den großen Leidenschaften des Lichtkünstlers Antonius Quodt.

Der Lichtdesigner und -künstler Antonius Quodt im exklusiven Gespräch

Multimediale Inszenierung in der Shop-Beleuchtung

Lichtdesigner und -künstler Antonius Quodt berichtet im Interview über seine Erfahrungen mit Lichtdesign im Bereich von klassischen Shopkonzepten sowie multimedialen Firmendarbietungen wie Messeauftritten oder Showrooms.
Im Pferdestall der ehemaligen Kavallerieschule in Torgau residiert das Sportgeschäft Intersport Höcke.

Sound im Pferdestall

Nachträglich installierte Beschallung bei Intersport Höcke in Torgau

Bei Intersport Höcke im sächsischen Torgau treffen historische Mauern auf moderne Ladengestaltung und bilden eine Verkaufsfläche mit ungewöhnlichem Ambiente. Für den guten Ton im Laden sorgt dabei ein Design-Audiosystem, das auf einfache Montage und robuste Funktechnologie setzt.
Medientechnik bei Globetrotter

Interview Prof. Holger Moths

Wie viel Multimedia braucht der Ladenbau?

Der Einsatz von Medientechnik und Multimedia fließt im Retail-Bereich immer häufiger in den Ladenbau ein. Wann und in welchem Umfang das sinnvoll ist, erläutert der Architekt Prof. Holger Moths im Interview.

Digital Signage via Spiegel

Das richtige Glas für Smart Mirrors

Sogenannte „Smart Mirrors“ sind Spiegel, nicht nur das Konterfei wiedergeben, sondern auch Multimedia-Inhalte wie Termine, Nachrichten oder auch werbliche Inhalte einblenden. Die “schlauen” Spiegel haben mittlerweile in vielen verschiedenen Lebensbereichen Einzug erhalten. Sie werden vor allem im Einzelhandel, in Hotels und öffentlichen Gebäuden vermehrt eingesetzt, um einen deutlichen Mehrwert im Hinblick auf Informationsdarstellung und zielgruppengerechter Werbung zu liefern. Damit der digitale…
Europa-Galerie in Saarbrücken

Multisensorische Reize unter der Lupe

Hintergrundmusik im Verkaufsraum

Wie wirkt sich das Zusammenspiel von Hintergrundmusik und Bodenbelag im Verkaufsraum auf die Kunden aus? Jun.-Prof. Dr. Monika Imschloß zeigt im Interview Antworten aus ihrer Studie „Multisensorisches Marketing – Eine empirische Untersuchung zum Einfluss auditiver und haptischer Reize auf das Konsumentenverhalten” auf.
"Inspiration Area" im Showroom 3M Customer Inspiration Lab.

3M Customer Inspiration Lab in Neuss

Showroom der etwas anderen Art

Das Unternehmen 3M betreibt im rheinischen Neuss das sogenannte Customer Inspiration Lab – ein Showroom, in dem nicht in Produktlösungen, sondern in technologischen Möglichkeiten gedacht wird. Es ist ein neuer Ansatz zum Austausch mit Kunden, der hier täglich praktiziert wird.
Geschwungene Linien prägen die Innenarchitektur des Shops.

LED Lichttechnik setzt Akzente

Lichtdesign im Rimowa Store

Der Rimowa Show- und Verkaufsraum im Herzen Kölns setzt sich sowohl in Sachen Innenarchitektur als auch lichttechnisch in Szene – mit geschwungenen Wänden, einer ungewöhnlichen Raumaufteilung und einem umfassenden Lichtkonzept, das auf effektvolles Lichtdesign setzt. 

Shop-Beleuchtung

BÄRO neues Stiftermitglied beim Rat für Formgebung

BÄRO, Spezialist für Retailbeleuchtung und Clean Air Technologies, wurde in den Stifterkreis des Rats für Formgebung aufgenommen. Das Unternehmen gehört damit zu den Trägern dieser wichtigsten deutschen Design- und Markeninstanz. Der Rat für Formgebung wurde 1953 initiiert vom Deutschen Bundestag und gestiftet von der deutschen Industrie. Er begreift sich als Interessenvertretung für Unternehmen, die Design als…

Showroom und Tagungszentrum in einer Location

Neueröffnung: Collaboration Center Stuttgart

Am 22. und 23. Mai findet das Grand Opening des Collaboration Centers in Stuttgart/Fasanenhof statt. Es bietet State-of-the-Art Konferenzraumtechnologie für Seminare, Workshops und Firmenevents sowie großzügige Ausstellungsflächen. Das professionelle Tagungs- und Konferenzzentrum vermietet unter dem Motto „Make meetings easy“ mehrere flexible Räumlichkeiten zwischen 12 und 60 Quadratmeter. Und ist zugleich Showroom für modernste Medientechnik-Collaboration-Lösungen –…