ProMediaNews

Führungswechsel

Uniplan Hongkong unter neuer Führung

Seit dem ersten November verantwortet Darren Chuckry als Managing Director die Geschäfte am wichtigen Uniplan-Standort in Hongkong. Bereits seit 2010 ist er als Chief Client Services Officer in Asien und als Mitglied der Geschäftsleitung für den Standort tätig. In seiner neuen Rolle übernimmt Chukry nun die Verantwortung für das Neugeschäft und die Agenturentwicklung der 90 Mitarbeiter starken Dependance in Hongkong. Künftig wird er noch enger mit Uniplan-CEO Christian Zimmermann zusammenarbeiten.

Uniplan
Darren Chuckry

„Hongkong ist für uns seit jeher einer der wichtigsten Standorte unserer Gruppe“, sagt Zimmermann. „Mit seinem langjährigen Branchen Knowhow sowie seiner Expertise in den Bereichen Bewegtbild und digitale Kommunikation ist Darren genau der Richtige, um uns dabei zu unterstützen, unsere Agenturgruppe in Asien und auch darüber hinaus weiterzuentwickeln und die Inszenierungen für unsere Kunden auf die nächste Stufe zu heben.“

Chuckry folgt auf Daphne Choi, die nach 24-jähriger Agenturzugehörigkeit zunächst ein Sabbatical einlegen und anschließend die Aufgabe des Client Services Director in Hongkong übernehmen wird. Unter ihrer Leitung gewann Uniplan Hongkong allein in den letzten zwei Jahren 48 Branchenawards – darunter der „Marketing Magazine’s Corporate Events Award“ und der „Exhibitor Magazine’s Corporate Events Awards“ sowie die Auszeichnung „Campaign Asia’s Agency of the Year“. Darüber hinaus konnten am Standort Neukunden wie Mercedes-Benz, Huawai und Sands China überzeugt sowie zahlreiche Großprojekte wie die Art Basel, die Formula E Hongkong und die Grand Opening of Macau Studio City und Macau Parisian realisiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.