ProMediaNews

Motorworld Köln: Kuchem ist Partner für die Licht- und Medientechnik

Die im Juni 2018 eröffnete Motorworld Köln Rheinland ist eine neue, multifunktionale Location für Tagungen, Konferenzen und Events. Exklusiver Partner für die Technik im Tagungs-, Konferenz- und Eventbereich ist das Unternehmen Kuchem Konferenz Technik. 

(Bild: Axel Schulten / Koeln Tourismus GmbH )

 

Die Motorworld Köln Rheinland befindet sich auf dem Gelände des historischen Flughafens am Butzweilerhof mit einer Fläche von rund 50.000 m² und ist eine multifunktionale Eventlocation für bis zu 4.000 Gäste.  Für Events und Tagungen stehen der „Vier-Takt-Hangar“, die historische Empfangshalle sowie mehrere Konferenz- und Tagungsräume bereit.

Für die Inszenierung von Events jeglicher Art hat Kuchem im Vier-Takt-Hangar eine große LED-Wand mit 25 x 12 Modulen und einer Abmessung von ca. 11 m x 6 m fest installiert. Durch ein flexibel gestaltetes Rigging-Konzept lassen sich unterschiedlichste Veranstaltungsformate schnell realisieren.

LED-Videowall im Vier-Takt-HangarMedien (Bild: Kuchem Konferenz Technik )

Das Highlight für alle Automobil-Liebhaber ist die Privatsammlung von Rennsport-Legende Michael Schumacher, von der aus man drei der insgesamt zwölf Tagungsräume direkt erreichen kann. Alle Tagungsräume verfügen über speziell auf den Kundenbedarf angepasste Konzepte und können wahlweise mit Projektoren oder Displays ausgestattet werden. Neben der Ausstellung erwarten die Besucher der Motorworld viele Fahrzeuge der Extraklasse – vom Oldtimer bis zum Supercar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.