ProMediaNews

Drahtlose Präsentation

Kindermann: kabelloses Tischanschlussfeld

Das neue Tischanschlussfeld CablePort desk² duo Air von Kindermann verbindet Displays oder Projektoren kabellos. Anwender verbinden sich mit ihrem Laptop via HDMI-Kabel, während Inhalte von Android- oder Apple-Geräten wireless übertragen werden können.

(Bild: Kindermann)

Anzeige

Vor allem in kleinen Besprechungsräumen und Huddle Spaces, die nachträglich mit Präsentationsmöglichkeiten ausgestattet wurden, ist eine fliegende Verkabelung an der Tagesordnung. Das CablePort desk² duo Air von Kindermann will Schluss machen mit diesen Stolperfallen. Es verbindet sich kabellos mit dem Display oder Projektor, die lediglich mit einem kleinen Receiver ausgestattet werden. Die Signalübertragung erfolgt via Funk dank 60 GHz Technologie, nahezu verzögerungsfrei und ohne Qualitätsverlust mit einer Auflösung von 1080p.

Bis zu drei Personen können ihre Geräte zeitgleich per HDMI anschließen. Nachdem das Tischanschlussfeld auch Miracast und Airplay unterstützt, können kompatible Geräte ohne weitere Treiber- oder Softwareinstallation verbunden werden. So können Inhalte vom Smartphone, Tablet sowie Notebook einfach kabellos übertragen werden. Die Bedienung erfolgt über die „ShowMe“ Tasten am Anschlussfeld, alternativ kann auch die automatische Umschaltung genutzt werden.

Verpackt in einem ansprechenden Design, bietet das CablePort desk²duo Air standardmäßig zwei Schukosteckdosen, einen Doppel USB Charger mit bis 4,2 A, drei HDMI-Eingänge sowie als Fallback auch lokale Ausgänge für HDMI (unterstützt 4K-Auflösung) und eine 3,5 mm Stereoklinke an der Unterseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.