Im Planetariumssaal des Zeiss-Großplanetariums: Zu sehen sind der neue Sternprojektor vom Typ ZEISS UNIVERSARIUM Modell IX und eine Projektion aus der 360-Grad-Eigenproduktion des Hauses "Sterne über Berlin".

Moderne Medientechnik im Zeiss-Großplanetarium Berlin

Fulldome-Projektion im Planetarium

Das wiedereröffnete Zeiss-Großplanetarium Berlin ist eines der größten deutschen Planetarien und zählt zu den medientechnisch modernsten Sterntheatern Europas. Dafür sorgen u. a. beeindruckende Projektionen. 
KommunikationsRaum hier bestellen

Hier das Heft bestellen!

Architektur mit Lichttechnik von SGM in Szene gesetzt

Lichtinstallation mit SGM i-2 in Syracuse (NY)

Der bekannte Lichtplaner und Lichtdesigner Howard M. Brandston und der Künstler Dan George haben in der US-amerikanischen Stadt Syracuse im Staat New York eine dauerhafte Lichtinstallation geschaffen, die Teil des Projekts „Connective Corridor“ ist. Ihre Zielsetzung ist es, ikonische Bauten und öffentliche Räume zwischen dem Columbus Circle und dem Armory Square zu illuminieren.
Die Displaywände vermitteln den Eindruck von Fenstern mit Blick auf die Innenalster.

Virtuelle Fenster im Spiegelsaal des Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

So bekommen auch fensterlose Räume ihren Panoramablick

Im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg sorgen im fensterlosen Großen Festsaal große Displaywände u. a. für den Panoramablick auf die Innenalster. So schlägt der historische Charme des Saals eine Brücke zur Moderne.

Beleuchtungskonzept für Multifunktionshallen

Farbdynamisches Licht in der Schierker Feuerstein Arena

Das denkmalgeschützte Natureisstadion in Schierke, Harz, wurde zu einer Multifunktionsarea umgebaut, deren filigran anmutende Dachkonstruktion nun mit farbwechelndem LED-Licht in Szene gesetzt wird. Das am Fuß des Brockens gelegene Luftkurort Schierke, ein Ortsteil von Wernigerode, soll für Touristen und Wintersportler attraktiver werden. Zu diesen Zweck wurde unter anderem die Feuerstein Arena rundum erneuert: Das denkmalgeschützte ehemalige…

Transparente Gebäudehülle mit LED-Scheinwerfern illuminiert

Architekturlicht: Wasserturm in Gasperich

Johannes Roloff (Licht Kunst Licht AG) Nach zweijähriger Bauzeit wurde der Wasserturm in Gasperich, Luxemburg, im Sommer 2018 seiner Bestimmung übergeben – mit einer Höhe von rund 68,5 m ist der Wasserturm der höchste im ganzen Land. Architektonische Besonderheit des Gebäudes ist dessen Außenhülle – ein kunstvolles Geflecht aus weiß beschichteten Aluminiumbändern, unterstützt durch ein…
Staatsoper Berlin innen

Neue Räumlichkeit des Klangs

Verbesserte Raumakustik und Klangerleben in der Staatsoper Unter den Linden

Der kulturhistorisch bedeutendste Theaterbau Berlins macht nach einer Generalinstandsetzung mit einem vergrößerten Raumvolumen auf sich aufmerksam, das sowohl den Wünschen der dort auftretenden Künstler gerecht wird als auch den Anforderungen des Denkmalschutzes Rechnung trägt. Die neu eingebrachte Beschallungstechnik hat das Haus in Kombination mit den architektonischen Maßnahmen in eine Spielstätte verwandelt, die dem internationalen Vergleich standhält.

Architekturlicht in Unternehmen

Fahrrad-Tiefgarage mit imposantem Licht

Immer mehr Menschen “satteln” um und nutzen für ihren täglichen Weg zur Arbeit das Fahrrad anstelle des Autos. So auch im schweizerischen Basel. Exklusiv für “Velos” hat der Pharmakonzern Novartis für seine Mitarbeiter eine Tiefgarage auf seinem Campus erbauen lassen. Mit Fertigstellung im Sommer 2017 wurde unterirdisch ein großzügiger Platz für über 800 Fahrräder geschaffen, der sich – ungewöhnlich für die Nutzung – als eindrucksvoller Architekturort mit spannender Lichtinstallation präsentiert.
St Martin Tower in Frankfurt

Umfassendes Lichtmanagement im St Martin Tower in Frankfurt

Optimiertes Arbeiten dank Lichtsteuerung

Der St Martin Tower in Frankfurt entspricht in keiner Hinsicht einem üblichen Bürogebäude, sondern weiß durch optische, technische und menschliche Aspekte zu überzeugen. Auch das umfassende Lichtmanagement ist ein wegweisender Faktor, der die allgemeinen Bedingungen und im Besonderen das Arbeitsklima optimiert. HGEsch Photography / Zumtobel Der von den Architekten MeyerSchmitzMorkramer Rhein GmbH im Auftrag der…
Die neue Geschäftsstelle von Südwestmetall in Esslingen

Im Esslinger Bürogebäude von Südwestmetall wird dank funkvernetzter Lichtsteuerung kräftig gespart

Wie lässt sich im Bürogebäude deutlich Energie mit Lichtsteuerung sparen?

Um einen Raum zu erhellen, bedarf es nicht unbedingt eines Schalters. Es geht auch ohne – das zeigt Nimbus mit moderner LED-Lichttechnik im 2017 fertiggestellten Esslinger Bürogebäude der Südwestmetall-Bezirksgruppe Neckar-Fils. Im schwungvollen und betont transparenten Gebäude sorgt die funkvernetzte Lichtsteuerung dafür, dass sich die LED-Leuchten selbstständig aktivieren – und zwar nur dann, wenn es wirklich notwendig ist. Und auch die formalen Aspekte der Nimbus Leuchten hat die Architekten vom Architekturbüro fritzen 28 überzeugt.

Ausstellung Arabian Journeys im King Abdulaziz Center for World Culture

Multimediale Reise durch die Landschaft Saudi-Arabiens

Daniel Stauch Die Ausstellung Arabian Journeys im King Abdulaziz Center for World Culture präsentiert Naturkunde und Kulturgeschichte als ein räumlich-narratives Erlebnis. Die Besucher tauchen in die vielfältigen Landschaftsräume der Arabischen Halbinsel ein. Atelier Brückner den Museumsbesuch als eine Reise mit multimedialen Akzenten inszeniert, zu der die beiden arabischen Guides Ahmed und Tariq einladen. Die Besucher betreten…