Collaboration-Tools für die Zusammenarbeit in Projekt-Teams

Kabellose Präsentationstechnik für Meeting- und Konferenzräume

Wie funktionieren Collaboration und BYOD im Konferenzraum?

Stichworte wie Collaboration und BYOD gehören zu den Trendthemen, wenn es um Veränderungen im Büro und Arbeit 4.0 geht. Mittlerweile gibt es zahlreiche, sehr unterschiedliche Collaboration- und Präsentationssysteme im Markt, die jedoch häufig nur mit bestimmten Betriebssystemen kompatibel sind. Präsentationen im Meeting- oder Konferenzraum des Unternehmens vom eigenen Laptop oder Tablet werden somit zur Herausforderung. Es geht aber auch anders …
KommunikationsRaum hier bestellen

Hier das Heft bestellen!

Im Planetariumssaal des Zeiss-Großplanetariums: Zu sehen sind der neue Sternprojektor vom Typ ZEISS UNIVERSARIUM Modell IX und eine Projektion aus der 360-Grad-Eigenproduktion des Hauses "Sterne über Berlin".

Moderne Medientechnik im Zeiss-Großplanetarium Berlin

Fulldome-Projektion im Planetarium

Das wiedereröffnete Zeiss-Großplanetarium Berlin ist eines der größten deutschen Planetarien und zählt zu den medientechnisch modernsten Sterntheatern Europas. Dafür sorgen u. a. beeindruckende Projektionen. 
ProMediaNews

Wie Licht die öffentliche Sicherheit verbessern kann

Zumtobel Group Services taucht Volksgarten Graz in smartes Licht

Den Volksgarten sicherer machen – so lautet das Ziel, das die Stadt Graz und der Verein „Gemeinsam.Sicher in Graz“ verfolgen. Zusammen mit Zumtobel Group Services (ZGS) riefen sie ein Pilotprojekt ins Leben, um einen Teil des Parks mit …
Pierre Boulez Saal im März 2017 vor der Eröffnung.

Pierre Boulez Saal in Berlin

Außergewöhnliche Architektur im Konzertsaal

In der Musiklandschaft Berlins nimmt der im Frühjahr 2017 eröffnete Pierre Boulez Saal eine Sonderstellung ein: Dank seiner besonderen architektonischen Form und seines modularen Prinzips können Zuschauerplätze und Bühnenfläche in den verschiedensten räumlichen Konfigurationen angeordnet werden. Im Video spricht Architekt Frank O. Gehry über seinen Entwurf.

Architektur mit Lichttechnik von SGM in Szene gesetzt

Lichtinstallation mit SGM i-2 in Syracuse (NY)

Der bekannte Lichtplaner und Lichtdesigner Howard M. Brandston und der Künstler Dan George haben in der US-amerikanischen Stadt Syracuse im Staat New York eine dauerhafte Lichtinstallation geschaffen, die Teil des Projekts „Connective Corridor“ ist. Ihre Zielsetzung ist es, ikonische Bauten und öffentliche Räume zwischen dem Columbus Circle und dem Armory Square zu illuminieren.
ProMediaNews

macomCAMPUS macht Expertise für Trends, Prozesse und Technologien zugänglich

macom startet Akademie für den digitalen Wandel

Am 12. Juli 2019 startet macomCAMPUS, die neu gegründete Akademie von macom, einem der führenden Technologieberater für digitale Transformation in Europa. Die Seminare, Workshops und Veranstaltungen richten sich an Unternehmer und Führungskräfte aus der AV-Branche sowie AV/IT-Entscheider aus mittelständischen und großen Unternehmen. „Jeder muss sich heutzutage dem digitalen Wandel stellen, seine Strategien hinterfragen und offen […]
Auch temporäre Lichtinstallationen, wie hier im Autosalon Renault „The Bump“ (MONDIAL DE L’AUTOMOBILE PARIS 2012) gehören zu den großen Leidenschaften des Lichtkünstlers Antonius Quodt.

Der Lichtdesigner und -künstler Antonius Quodt im exklusiven Gespräch

Multimediale Inszenierung in der Shop-Beleuchtung

Lichtdesigner und -künstler Antonius Quodt berichtet im Interview über seine Erfahrungen mit Lichtdesign im Bereich von klassischen Shopkonzepten sowie multimedialen Firmendarbietungen wie Messeauftritten oder Showrooms.
Die Displaywände vermitteln den Eindruck von Fenstern mit Blick auf die Innenalster.

Virtuelle Fenster im Spiegelsaal des Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

So bekommen auch fensterlose Räume ihren Panoramablick

Im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg sorgen im fensterlosen Großen Festsaal große Displaywände u. a. für den Panoramablick auf die Innenalster. So schlägt der historische Charme des Saals eine Brücke zur Moderne.
ProMediaNews

Biologisch wirksames Licht im Retail

Lichtseminar „Human Centric Lighting im Retail“ in Köln

Am 9. Mai 2019 findet in Köln zum wiederholten Mal ein Lichtseminar zum Zukunftsthema „Biologisch wirksames Licht im Retail“ statt. Schwerpunkt ist die Anpassung der Retail-Beleuchtung an den Biorhythmus des Menschen.
ProMediaNews

Fachtagung der Deutschen Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ)

Fachtagung zur Sicherheit in Bildungseinrichtungen in Duisburg erfolgreich fortgesetzt

Die von der Deutschen Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) am 28. März 2019 veranstaltete Fachtagung zur Sicherheit in Bildungseinrichtungen zog mehr als 60 Vertreter von Landkreisen, Städten und Gemeinden, Fachplaner, Hersteller von Sicherheitstechnik sowie Krisenpräventionskräfte von Polizei und Feuerwehr nach Duisburg, um sich über praxiserprobte Strategien für den Schutz von Menschen und Gebäuden von Bildungseinrichtungen […]
ProMediaNews

Out of the Box – die Midlife Crisis der Digitalen Revolution

Seit 1979 begleitet, antizipiert und analysiert Ars Electronica die digitale Revolution, ihre Ursprünge, Erfolge und Irrwege. Beim Festival für Kunst, Technologie und Gesellschaft stand und steht dabei stets die kulturelle und gesellschaftliche Bedeutung neuer technischer und wissenschaftlicher Entwicklungen im Mittelpunkt. 2019 feiert die Ars Electronica ihren 40. Geburtstag und richtet den Blick naturgemäß nach vorn. […]