Komplettes Programm des IFA⁺ Summit in der App

IFA App jetzt verfügbar

Beim IFA⁺ Summit unter dem Motto „PLUG IN-spiration“ treffen am 4. und 5. September Trendsetter und Visionäre aus der ganzen Welt aufeinander, um die Megatrends der Digitalisierung zu diskutieren. Mehr als 30 renommierte Speaker aus Europa, Asien, den USA und Kanada präsentieren neueste Erkenntnisse zu Themen wie künstlicher Intelligenz, Internet der Dinge, Virtual und Augmented Reality sowie Smart Home. 
KommunikationsRaum hier bestellen

Hier das Heft bestellen!

Flexible Architekturvisualisierung für Bürowelten

Bürowelten im Wandel

Virtuelle Realitäten zur Visualisierung von Bürowelten

Im Zeitalter der Digitalisierung und der Verschmelzung von Arbeit und Freizeit im Büro ändern sich die Anforderungen an die Konzeption, Umsetzung und Vermarktung von neuen Bürowelten. Laut dem Beratungsunternehmen Modal M wird zukünftig Virtual Reality eine zunehmend wichtige Rolle im Berich der Architekturvisualisierung und deren Nutzungsszenarien spielen.

Festival rund um Virtual Reality in Amsterdam

VR Days Europe jetzt in Zusammenarbeit mit ISE

Vom 25. bis 27. Oktober 2017 wird in Amsterdam wieder das Virtual Reality Festival VR Days Europe stattfinden – erstmals in Zusammenarbeit mit Integrated Systems Events. Außerdem soll für die ISE 2018 gemeinsam ein VR Days Event ins Leben gerufen werden, der auf die Zielgruppe der ISE-Besucher abgestimmt ist. 
Christopher Heller (li.) und Marcel Heller

Interview mit Marcel und Christopher Heller

Interdisziplinäres Arbeiten in Architekturbüros

Architektur und medientechnisches Design aus einer Hand? Das Heller Designstudio aus Stuttgart hat diesen Spagat bislang erfolgreich gewagt. Ein Gespräch mit Marcel und Christopher Heller über die Notwendigkeit von interdisziplinären Teams in Architekturbüros.

Untersuchung

Trends und Zahlen zu Virtual Reality (VR)

Laut einer Untersuchung von SlotsMillion haben 92 % der Menschen bereits von Virtual Reality (VR) gehört – und 23 % haben diese neue Technologie bereits ausprobiert. Nicht nur im privaten Bereich wird hier starkes Wachstum erwartet, auch professionelle Anwendungsbereiche haben einiges an Potenzial.

Raumgestaltung mit medialem Plus

Architekturbüros im Wandel

Immer häufiger spielen Medientechnik und audiovisuelle Kommunikationstechnik in Bauprojekten eine wichtige Rolle. Diesem Umstand trägt das Heller Designstudio aus Stuttgart Rechnung, das 2007 vom Diplomarchitekten Marcel Heller gegründet wurde und kein Architekturbüro im üblichen Sinne ist.
Farbkonfiguration im VR-Modell von Virao.

Interview

Architekturvisualisierung per Virtual Reality

Wie kann Virtual Reality (VR) das Leben von Architekten erleichtern und welcher Nutzen ist dabei mit welchem Aufwand verbunden? Antworten auf diese Fragen fand KommunikationsRaum.-Autor Markus Tischner im Gespräch mit zwei Experten aus der VR-Szene:
Digital Signage am Flughafen Barcelona dank moderner Medientechnik.

Virtueller Assistent begrüßt Fluggäste

Digital Signage am Flughafen Barcelona-El Prat

Digital Signage geht am Flughafen Barcelona auf ein neues Level: Dank moderner Medientechnik werden Fluggäste hier nun durch einen virtuellen Assistenten begrüßt und auf den Securitycheck vorbereitet.