Hier dient der 5-lagige, ovale Schallvorhang von Gerriets der optischen und akustischen Abtrennung eines Seminarbereiches in der Bibliothek für Architektur, Kunst & Design der FH Münster.

Raumakustik nachträglich verbessern - letzter Teil

Trennung ohne Hindernisse – Schalldämmung für mehr Ruhe

Die in den vorhergehenden Teilen vorgestellten Produkte dienen allesamt dem Zweck, die Raumakustik generell zu verbessern. Es gibt aber auch Lösungen, die darauf abzielen, in gewissem Maß eine akustische Trennung zu schaffen, den Schall also wie eine Wand zu dämmen.
KommunikationsRaum hier bestellen

Hier das Heft bestellen!

Moderne und schallabsorbierende Raum-in-Raum Systeme

Wer schon einmal in einem Großraum-Büro gearbeitet hat, weiß, dass – abhängig von den jeweiligen Kollegen – Ruhe schon mal ein Fremdwort sein kann. Um konzentriertes Arbeiten oder etwas Abgeschiedenheit besonders bei wichtigen Meetings zu gewährleisten, bieten sich sogenannte Raum-in-Raum Systeme an.

Schallschutz für mehr Wohnqualität

Wohnungen werden zu immer teureren Quadratmeterpreisen verkauft. Dadurch steigen auch die Ansprüche an die Wohnqualität. Besonders der Schallschutz ist dabei ein wichtiger Faktor. Bereits im Jahre 1938 wurden Schallschutzwerte festgelegt, die das Zusammenwohnen von Menschen erträglicher machen sollten.

Neues Nachschlagewerk zu Schallschutz und Raumakustik

Um Fachplanern, Architekten und ausführenden Fachunternehmern praxisnahe Unterstützung zu geben, hat Knauf mit dem Schallschutzordner “Schallschutz und Raumakustik mit Knauf” seine gesamte Kompetenz in diesen bedeutenden Bereichen der Bauphysik zusammengestellt.

Hoch wärmedämmende Stahltür mit Zusatznutzen

Das Baukasten-Prinzip hat sich bewährt: Nun wendet Teckentrup das modulare System bei multifunktionalen, hoch wärmedämmenden Stahltüren an, die nach Bedarf mit Schall- und Einbruchschutz optional ergänzt werden können.