KommunikationsRaum hier bestellen

Hier das Heft bestellen!

Arbeit 4.0: Handel bereits überdurchschnittlich digitalisiert

Die Digitalisierung der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland ist in gesamtwirtschaftlich wichtigen Teilbereichen vorangekommen. Das jedenfalls besagt der Wirtschaftsindex DIGITAL, den Kantar TNS und das ZEW im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie im „Monitoring-Report Wirtschaft DIGITAL 2017 – Kompakt“ veröffentlicht haben.
Phänomenta-Turm

Phänomenta Lüdenscheid: Wissenschaft im Takt der Zeit

Seit 2015 gibt es in Lüdenscheid, NRW, ein neues und weithin sichtbares Wahrzeichen: einen 75 m hohen Turm, in dessen Inneren ein Foucault’sches Pendel schwingt und den Takt für ein riesenhaftes LED-Kaleidoskop vorgibt. Gemeinsam mit einem 360-Grad-Projektionsraum sowie insgesamt 170 interaktiven Exponaten steht er symbolisch als Leuchtturm der Wissenschaft für das Science Center Phänomenta in Lüdenscheid.
In Erfurt entsteht eine neue virtuelle Erlebniswelt.

Digitales Schaufenster für Thüringen

Digital Showroom im Tourismusamt

Ganz Thüringen digital erleben – diese Möglichkeit soll sich Thüringen-Besuchern zukünftig in Erfurt eröffnen. In den Räumlichkeiten der Tourist Information Thüringen und des ehemaligen Welcome Centers auf dem Erfurter Willy-Brandt-Platz haben jetzt die Umbauarbeiten für einen „Digital Showroom“ begonnen, der Ende Dezember an den Start gehen soll.
Aufnahmestudio mit verschiedenen Produkten von RPG.

Raumakustik nachträglich verbessern - Teil 9

Tief runter – Akustiklösungen für tiefe Frequenzen

Viele Lösungen, die sich zur nachträglichen Verbesserung der Raumakustik eignen, sind meist im mittleren und oberen Frequenzbereich effektiv. Doch welche Möglichkeiten gibt es für tiefe Frequenzen, die in bestimmten Umgebungen ebenfalls eine wichtige Rolle spielen?
Hannah Sondermann (links) und Caroline Zöller meinen: "Digital Retail ist in der Pubertät".

Interview mit The Retail Academy

Digitalisierung im stationären Handel

Oftmals muss die Digitalisierung als Buhmann herhalten, wenn es um rückläufige Verkaufszahlen im stationären Handel geht. Gleichzeitig hat Digital Retail aber auch in diesem Bereich schon längst Einzug gehalten und kann bei durchdachtem Einsatz durchaus Chancen eröffnen, wie ein Gespräch mit Expertinnen von The Retail Academy zeigt.
Technische Komponenten ordnen sich im Foyer des Konferenzbereichs dem puristischen Interieur unter.

Drive. Volkswagen Group Forum

Mediensteuerung im Konferenzbereich

Um das Augenmerk nicht vom Interieur abzulenken, musste sich die Technik im Konferenzbereich des Drive. Volkswagen Group Forums möglichst unsichtbar einfügen. Für deren Steuerung kommt ein fast ebenso unsichtbares System von Crestron zum Einsatz.

DIGILITY 2017

Neue Trends in Sachen VR und AR

Am 05. und 06. Juli wird die DIGILITY Konferenz und Expo in Köln ihren Fokus erneut auf die Themen Augmented und Virtual Reality, Mixed Reality, Wearable Computing, 360°-Imaging, 3D-Entwicklungen und Künstliche Intelligenz legen. Nach der letztjährigen Premiere forciert die Koelnmesse Investitionen in neue Entwicklungen und die digitalen Märkte.
Der Silpo Supermarkt setzt mit der zeitgemäßen LED-Lichttechnik von Bäro Maßstäbe in der Einzelhandelslandschaft von Kiew.

LED-Lichttechnik fördert das Einkaufserlebnis

Lichtdesign im Supermarkt

Der Silpo Supermarkt im Gulliver Center in Kiew hat rund um die Uhr geöffnet, sodass dem Lichtkonzept eine tragende Rolle bei der ganzheitlichen Gestaltung des Einkaufserlebnisses zufällt. Daher kommt hier seit Kurzem ausgeklügelte LED-Lichttechnik von Bäro zum Einsatz.