Crestron beschreitet neue Wege

Stylisch: All-in-One-Konferenzraumlösung

Auf der diesjährigen ISE in Amsterdam präsentierte das Unternehmen Crestron eine stylische Lösung für Konferenzräume, die voraussichtlich ab April/Mai 2017 verfügbar sein wird.

Mercury soll im zweiten Quartal 2017 auf den Markt kommen.

Crestron

Mercury soll im zweiten Quartal 2017 auf den Markt kommen.

Mercury nennt sich die neue All-in-One-Konferenzraumlösung, die integrierte Kommunikation und Collaboration mit Cloud-Bereitstellung und -Verwaltung kombiniert. Dabei handelt es sich um ein elegantes, flexibes und leistungsfähiges Tisch-Konferenzraumsystem, das laut Hersteller alles beinhaltet, was man braucht, um  Konferenzräume in effektive Räume für Zusammenarbeit zu verwandeln. So sollen Nutzer von Mercury ihre Inhalte im Handumdrehen sicher und kabellos von ihrem Laptop, Smartphone oder Tablet aus unter Nutzung eines integrierten Crestron AirMedia® auf dem Raumdisplay präsentieren können.

 

Noch mehr über Konferenz- und Medientechnik lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von KommunikationsRaum.! 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.