Deutschlandtour von LG Electronics, COMM-TEC und ONELAN

Digital Signage Roadshow

Wer sich über aktuelle Lösungen aus dem Bereich Digital Signage informieren möchte, hat dazu in den nächsten Wochen die Gelegenheit: Von Ende April bis Mitte Mai 2017 touren LG Electronics, COMM-TEC und ONELAN gemeinsam durch Deutschland, um neue Lösungen vorzustellen.

Die drei Unternehmen setzen im Rahmen ihrer Digital Signage Roadshow auf die Kombination aus Fertigung, Distribution und Service. Dabei steht LG Electronics für professionelle Displays unterschiedlichster Anwendungsbereiche – von großflächigen, gebogenen Videowalls über großformatige Displays mit oder ohne Touch-Funktion bis hin zu transparenten Schaufenster-Displays und millimeterdünnen OLED-Displays, die sich gut für doppelseitige Lösungen und extravagante Designs eignen.

Die Display-Lösungen des Herstellers werden seit Anfang des Jahres von der COMM-TEC GmbH vertrieben. Das Unternehmen deckt dabei die Bereiche „Presentation“, „Conference“, „Signal Management and Control“ sowie „Racks and Mounts“ ab. Die Kunden erhalten somit aus einer Hand individuelle Komplettpakete für den professionellen Digital Signage Einsatz. eine weitere Synergie: Dank der „System On Chip“ (SOC) Lösungen von LG lassen sich die Lösungen nahtlos in die ONELAN Content Management Systeme integrieren, welche COMM-TEC ebenfalls vertreibt. Zum ONELAN Portfolio gehören unter anderem eine Net Top Box (NTB), eine Solid State HD für den 24/7 Betrieb und ein 4K Linux Appliance Player.

 

Die Roadshow startet am 25. April 2017 im Holiday Inn, Inselkammerstraße 7-9 in Unterhaching bei München.

Die weiteren Stationen sind:
26. April, Firmenzentrale COMM-TEC, Siemensstraße 14, Uhingen.

28. April, Europazentrale LG Electronics, Alfred-Herrhausen-Allee 3-5, Eschborn.

3. Mai, Park Inn Radisson, Am Schönenkamp 9, Düsseldorf.

9. Mai, Best Western Hotel, Hammer Landstraße 200-202, Hamburg.

11. Mai, Dorint Adlershof, Rudower Chaussee 15, Berlin.

 

Im Rahmen des Programms finden an diesen Tagen jeweils zwischen 9:30 Uhr und 15 Uhr diverse Workshops statt, während der sich die Teilnehmer die aktuellen Digital Signage Lösungen ansehen und mit den Entwicklern ins Gespräch kommen können. Anhand außergewöhnlicher LG Produkte wie Ultra High Brightness Commercial Displays oder einer Stele von LuxGlas mit dem innovativen 86 Zoll Ultra Stretch Display erleben die Teilnehmer live, wie COMM-TEC, ONELAN und LG zusammenarbeiten.

Die Anmeldung sowie detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen und der Agenda sind unter folgendem Link zu finden:

http://www.comm-tec.de/de/events/digital_signage_roadshow_2017.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.