LuxGlas ePOSH LG

Digital Signage-Display trifft auf Design-Stele

In der LuxGlas ePOSH LG vereint sich das Knowhow zweier Unternehmen, die auf ihren Gebieten als technologische Impulsgeber bekannt sind: Das 58:9 Ultra Stretch Display von LG Electronics kommt in einer eleganten Stele aus Metall und Glas von LuxGlas Technology daher – und zwar ohne störende Fugen oder Schrauben.

LG Electronics Deutschland

Das Design der LuxGlas ePOSH LG spricht für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen: Mit ihrer prägnanten Vorderseite und der abgerundeten Rückseite zieht die Stele aus Metall und Glas die Blicke auf sich. Denn das Display wird nicht an den Rahmen geschraubt, sondern als reines Stecksystem eingepasst. So trübt keine sichtbare Fuge oder Schraube den optischen Eindruck. Ein im keramischen Siebdruckverfahren gefertigtes Passepartout von nur einem Zentimeter Breite umfasst die gesamte Höhe der Stele und lässt das eingesetzte Display richtig zur Geltung kommen. Dabei sorgt das verwendete ESG-Glas der Firma Schott für gute optische Eigenschaften.

Mit dem 58:9 Ultra Stretch Display 86BH5C von LG spielt die LuxGlas ePOSH LG ihre Stärken aus: Durch die Ultra-HD-Auflösung sowie die Abmessungen des Displays von über zwei Metern auf knapp 35 Zentimeter kann die Stele auf ihrer ganzen Höhe genutzt werden und wird sowohl an Flughäfen, in Bahnhöfen oder öffentlichen Einrichtungen als auch in Stores, Galerien oder Einkaufspassagen zum Eye-Catcher.

Display-Technologie
Die LG IPS Technologie bietet eine hohe Helligkeit und Farbtreue sowie eine hohe Blickwinkelstabilität. Mit nur acht Zentimetern Tiefe ist das Display zudem besonders schlank und bietet flexible Einsatzmöglichkeiten. Dank des praktischen Picture-By-Picture-Features (PBP) lässt sich das breite 58:9 Bild in bis zu vier Bereiche aufteilen. Diese können unabhängig voneinander mit Inhalten bespielt werden, z. B. mit Videos, Standbildern oder Info-Grafiken.

Verfügbarkeit
Die LuxGlas ePOSH LG ist ab sofort auf Anfrage über LG Electronics (Joachim Rudat/Key Account Manager Digital Signage) erhältlich. Der Metallkorpus der Stele ist serienmäßig in elf Farben verfügbar. Dazu zählen Hochglanzfarben sowie gebürstetes Gold oder Aluminium. Auf Wunsch ist laut Hersteller nahezu jede beliebige RAL-Farbe lieferbar. Das ESG-Glas kann in Hochglanz, entspiegelt oder für Touch-Anwendungen angepasst geliefert werden. Zusätzlich lässt sich auf Wunsch das Kundenlogo beleuchtet oder unbeleuchtet unterhalb des Screens, auf der Rückseite oder seitlich platzieren. Die LuxGlas ePOSH LG kann auf Anfrage flexibel auf eine Vielzahl von LG Displays zugeschnitten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.