Raumakustik nachträglich verbessern - Teil 7

Melaminschaumstoff – biegsam und flexibel einsetzbar

Kreative Akustiklösungen sind auch mittels Melaminschaumstoff möglich. Der Schaumstoff auf Melaminharz-Basis ist biegsam wie andere Schaumstoffe auch und kann sich so jeglichen Formen anpassen und zum Beispiel Rundungen folgen.

Basotect von BASF als absorbierende Deckenlösung im Schwimmbad.

BASF

Basotect von BASF als absorbierende Deckenlösung im Schwimmbad.

Das Unternehmen BASF beispielsweise bietet Melaminschaum unter der Bezeichnung Basotec an, auf dessen Basis die unterschiedlichsten Produkte von einfachen Platten über Noppenschaum bis hin zu eingefärbten Elementen von verschiedenen Herstellern zu haben sind. Der Schaumstoff kann direkt auf Wände und Decken aufgeklebt werden und lässt sich vergleichsweise einfach verarbeiten. Melaminschaum bildet oft die Basis für Deckenelemente, die dort für die Absorption sorgen.

Autor: Christiane Bangert 

Lesen Sie mehr über Verbesserungen der Raumakustik in der aktuellen Ausgabe KommunikationsRaum.! 

 

Im nächsten Teil: Über den Köpfen – Segel, Baffel & Co.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.